You are here
Home > Entertainment (Page 2)

3096 TAGE – Die wahre Geschichte der Natascha Kampusch

[slideshow_deploy id=’711′]3 Jahre nachdem Natascha Kampusch ihr Buch 3096 Tage herausbrachte,  kann man ihre mehr als 8 Jahre dauernde Leidensgeschichte nun auch als Film anschauen. Wenn man denn will… Anders als bei anderen Filmen, bei denen man  ja ständig mit Gewalt , Folter  und Missbrauch konfrontiert wird, kann man hier nicht mit Popcorn in der…

Deutscher Medienpreis an George Clooney

George Clooney erhält Medienpreis als Friedensaktivist © AAPimages

[slideshow_deploy id=’699′]Der Deutsche Medienpreis 2012 geht an George Clooney. Der 51 jährige Schauspieler, Regisseur, Produzent wird wenige Tage nach der Oscarverleihung als Friedensaktivist ausgezeichnet. Er nutze seine Beliebtheit und Bekanntheit, um auf Krisen und Konflikte aufmerksam zu machen, die in der öffentlichen Wahrnehmung verdrängt werden, so die Jury. Insbesondere sein Handeln für die immer noch…

Götz George erhält Deutschen Schauspielerpreis für sein Lebenswerk

[slideshow_deploy id=’580′]  Armin Rohde ( ARD-Produktion „Alleingang“) und Maja Schöne  („Der Brand“)  erhalten den Deutschen Schauspielerpreis in der Kategorie Hauptrolle, wie der Bundesverband der Film- und Fernsehschauspieler (BFFS) mitteilte. Für sein Lebenswerk wurde Götz George geehrt, die Preise für die beste Nebenrolle gingen an Mark Waschke und Gerti Drassl. Aylin Tezel und Kai Malina konnten sich in der Kategorie Nachwuchs…

63. Berlinale – aktuelle Bilder – aktuelle Partys

[slideshow_deploy id=’529′] Pünktlich zur Eröffnungsgala waren nicht nur Stars, Gäste und berichtende Presse am Roten Teppich vor dem Berlinalepalast erschienen. Mit zunächst zarten, dann immer dichteren Schneeflocken zeigte der Winter einmal mehr, dass die Berlinale sich nicht mit Cannes oder Venedig vergleichen lässt. Es ist schlichtweg hoffnungslos, auch nur ein wenig Glamour zwischen Schneematsch und Hundefäkalien auf das…

Stirb langsam 5 – Bruce Willis wieder wissen

Bruce Willis und Ehefrau Emma Hemming Willis, Roter Teppich, Red Carpet, Ankunft, Premiere STIRB LANGSAM - EIN GUTER TAG ZUM STERBEN in Berlin Cinestar Sony Center am 04.02.2013

[slideshow_deploy id=’526′] Die Berlinale ist in vollem Gange. Doch auch kurz vor den Internationalen Filmfestspielen Berlins gab es hochkarätigen Besuch: Bruce Willis kam in die Hauptstadt und freute sich sehr darüber, wieder in Deutschland, besonders in Berlin zu sein. Seit 25 Jahren treffen wir Bruce Willis als John McClane immer mal wieder im Kino und…

Wilder Westen in Berlin: Django Unchained

[slideshow_deploy id=’638′]Das Kinojahr beginnt blutig und mit rollenden Köpfen: Quentin Tarantinos neuer Film „Django  Unchained“ feierte am 8. Januar 2013 Deutschland-Premiere im verregneten Berlin. Gekoppelt an den Italo-Western, ist das Portrait des Sklaven „Django“ in Amerika zwei Jahre vor dem Bürgerkrieg angesiedelt. Der Cowboy-Look hält sich auf dem roten Teppich jedoch in Grenzen. Lediglich ein…

Jason Statham „Parker“ in Berlin

Jason Statham ist Parker, AAPimages

  [slideshow_deploy id=’650′] ALIVEmagazin trifft Jason Statham beim Roundtable- Interview im Hotel Regent Berlin zu einem Gespräch über den bald anlaufenden Film „Parker“ (Kinostart: 7. Februar 2013), seine „Schauspielstunden“ bei Sylvester Stallone, die Zusammenarbeit mit „Sweetheart“ Jennifer Lopez und gutes Essen. Kühler Brite trifft heiße Latina? Jason Statham und Jennifer Lopez sind weitaus mehr als…

Top
Zur Werkzeugleiste springen